Freie Volksmission

Rimage ermöglicht die professionelle Video DVD Produktion für die Freie Volksmission

“Mit dem neuen Rimage 8200 N System werden unsere DVD’s bzw. CD’s jetzt zuverlässig und schnell in einem Durchlauf gebrannt und bedruckt.”Freie Volksmission Disc

Peter, Freie Volksmission Krefeld e.V.

Download the PDF (EN)

Download the PDF (A4)

Download the PDF (DE)

 

KUNDE

Freie Volksmission Krefeld e.V.

PROBLEM

Zuverlässige Lösung für eine einfache und schnelle DVD-Produktion

LÖSUNG

  • Rimage Producer 8200N mit Prism III Thermo-Transfer-Drucker
  • Rimage Software Suite

Die Freie Volkmission ist ein überkonfessionelles Missionswerk, welches sich zum Ziel gesetzt hat, die Lehre der Bibel in der Welt zu verbreiten und den Menschen verständlich zu machen.

Zu diesem Zweck finden 1 Mal im Monat internationale Gottesdienste mit dem bekannten Missionar Ewald Frank statt. Für alle Menschen die nicht vor Ort sein können, werden die Gottesdienste live ins Internet gestreamt und von mehreren 10.000 Menschen jeden Monat auf Video DVD bestellt.

Die Ist Situation: Es sind mehrere „Kopierroboter“ und „Copytower“ unterschiedlicher Hersteller im Einsatz. Zur DVD Produktion sind mehrere Arbeitsschritte notwendig. Brennen und Drucken findet meist in unterschiedlichen Geräten statt.

DIE AUFGABE

Es wurde eine zuverlässige Lösung gesucht, um die DVD Produktion schneller und zuverlässiger zu machen. Die Arbeit soll vereinfacht werden.

Der bisherige Prozess: Master DVD Brennen und diese an jedem Roboter kopieren. Dieser Prozess soll durch eine Netzwerklösung ersetzt werden, bei der Aufträge komfortabel von den Arbeitsplätzen der Mitarbeiter gestartet und überwacht werden können.

Brennen und Drucken sollen gleichzeitig in einem Gerät erfolgen, um die Geschwindigkeit zu erhöhen und Verwechslungen auszuschließen.

Die Lösung soll extrem robust sein und wichtige Verschleißteile von den Mitarbeitern selbst innerhalb von max. 5 Minuten getauscht werden können.
Der Druck soll extrem schnell, sauber, widerstandfähig und vor allem kostengünstig sein.

DIE LÖSUNG
Freie Volksmission Image 1

Es wurde ein Rimage Producer IV 8200N mit Prism III Thermo Schwarzdrucker beschafft.

Der Roboter verfügt über 4 Schnellwechselrecorder, 400 Medien Vorlage, max. 3 Cent Druckkosten pro Disc und eine voll netzwerkfähige Software mit unlimitierten Client-Lizenzen.

Bei einer vor Ort Schulung wurden den Mitarbeitern die Funktionen und Möglichkeiten der Software gezeigt und die Arbeitsabläufe entsprechend optimiert.

Die Nutzer müssen nun keine Master Disc mehr erstellen und kopieren, sondern schicken die DVD Images über die Netzwerksoftware bequem an den Roboter. So können jetzt auch mehrere Aufträge in eine Warteschlange gestellt werden. Die Medien werden in dem Roboter gebrannt und bedruckt. So entfällt das Umladen der gebrannten Medien in einen Druckroboter, Verwechslungen des Labels werden ausgeschlossen und die fertigen Medien können nach der Produktion direkt versendet werden.

Über die eingebaute Serienbrieffunktion können direkt individualisierte Adressen aus der Bestelldatenbank auf die Medien aufgedruckt werden. So kann ein weiteres Anschreiben für Stammkunden entfallen und durch Verwendung von „CD-Briefen“ kann die Adresse auf der CD direkt von der Post verwendet werden.

Durch die ausgereifte und robuste Producer IV Robotik werden Ausfallzeiten minimiert und so zuverlässig und unbeaufsichtigt über Nacht produziert. Der Rimage Discwatch und die Software geben jederzeit einen Status über die verbliebene Medienkapazität und warnen, wenn der Füllstand niedrig wird.

DAS ERGEBNIS
Freie Volksmission Image 2

Der neue Rimage 8200N hat sich schnell bei den Nutzern etabliert. Normale Produktionen erfolgen nun primär auf diesem System. In Stoßzeiten können die alten Systeme parallel eingesetzt werden, um den Durchsatz noch einmal zu erhöhen.